Strategischer Einkäufer (d/m/w) für die MCR Engineering GmbH 

Zukunft in die Spur bringen - für Generationen!

 

LEAG ist die gemeinsame Marke der Lausitz Energie Verwaltungs GmbH, Lausitz Energie Bergbau AG und der Lausitz Energie Kraftwerke AG. Die Unternehmen mit Sitz in Cottbus bilden gemeinsam den zweitgrößten deutschen Stromerzeuger.  Mit der Gigawattfactory werden wir den Strukturwandel hin zu unserem grünen Powerhouse erreichen. 


Die MCR Engineering GmbH ist Teil der LEAG Gruppe mit 60 Jahren Erfahrung im Maschinen- und Stahlbau sowie in der Wartung von Schienenfahrzeugen. MCR Engineering GmbH ist einer der größten Instandhaltungsbetriebe der Lausitz.


Wir bei der LEAG tragen maßgeblich zur Energiesicherheit in Deutschland bei! Sei dabei und gestalte mit uns die Zukunft der Energieversorgung!

Bringe deine Expertise für die Lausitz Energie Bergbau AG als Strategischer Einkäufer (d/m/w) für die Betreuung der MCR Engineering Lausitz GmbH ein. Werde Teil des Teams im Bereich Einkauf Mechanik am Standort Cottbus und am Standort Schwarze Pumpe, vorerst befristet für 4 Jahre. 

 

Als Strategischer Einkäufer (d/m/w) besitzt du eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung von Beschaffungsvorhaben in enger Abstimmung mit den technischen Bereichen.

 

Aufgaben, die dich begeistern!

  • Deine Hauptaufgabe ist der Aufbau eines Lieferantennetzwerkes mit dem Schwerpunkt Instandhaltungsleistungen im Bereich Maschinenbau und Schienenfahrzeuginstandhaltung,
  • Du kümmerst dich u. a. um projektbezogene Planung und Umsetzung aller beschaffungsrelevanter Aufgaben sowie um die Auswahl der Lieferanten in Zusammenarbeit mit dem Projektteam zur Erreichung von Zielkosten auf Basis Total Cost of Ownership. 
  • Du optimierst die Lieferantenbasis anhand der Markterkenntnisse, wählst geeignete Lieferanten aus und schließt Verträge ab.
  • Du erstellst Ausschreibungsunterlagen, holst Angebote ein, erarbeitest Verhandlungsstrategien unter „Total Cost of Ownership“-Aspekten sowie unter Berücksichtigung relevanter Chancen und Risiken und setzt diese um.
  • Du zeigst Initiative bei möglichen Prozessoptimierungen und Make-or-Buy Entscheidungen.

 

Unser Match!

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium mit kaufmännischen oder kaufmännisch-technischen Hintergrund oder eine vergleichbare Ausbildung mit  mehrjähriger Berufserfahrung im Einkauf von technischen Produkten oder Dienstleistungen und profitierst von deinen Kenntnissen und Erfahrungen im Projektmanagement.
  • Du hast Einkaufserfahrungen im Anlagenbau, bevorzugt im Maschinen- und Stahlbau.
  • Darüber hinaus bist du erfahren im Umgang mit MS Office. Erfahrungen mit SAP sind von Vorteil.
  • Du scheust dich nicht, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen. 
  • Du hast Lust auf komplexe Projekte bist hoch motiviert, flexibel und hast richtig Lust auf neue Herausforderungen.

 

Wir wollen, dass du gerne bei uns arbeitest!

Mit flexibler Arbeitszeitgestaltung bzw. -modellen, einer Regelung zum mobilen Arbeiten und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre schaffen wir eine gute Work-Life-Balance.

  • Wir sind ein Team!
  • attraktives Gehalt lt. Tarif, 30 Tage Urlaubsanspruch, 37 Stunden pro Woche
  • mobiles Arbeiten bis zu 50% möglich
  • Arbeiten in Vollzeit und Teilzeit möglich
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (u.a. im eigenen Qualifizierungszentrum) 
  • persönliche Entwicklungschancen 
  • attraktive Sozialleistungen wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote 
  • JobRad und weitere Mitarbeitervorteile
  • eigenes Mitarbeiterrestaurant

 

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick uns deine Onlinebewerbung.

 

Deine Ansprechpartner
Für mehr Informationen zu dieser Position kannst du dich gern an Jens Heymann unter der Telefonnummer +49 355 2887 3625 wenden.
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Petra Brenner unter +49 355 2887 3596.

 

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!